Orientierungsstufe

10. NOV 2016 Informationen

Die Orientierungsstufe

Das GYMNO ist ein neusprachliches G9-Gymnasium (in der Trägerschaft des Landkreises Mainz-Bingen). Die Klassenstufen 5 und 6 bilden als Orientierungsstufe eine pädagogische Einheit. In dieser Zeit werden die Schülerinnen und Schüler an die Anforderungen des Gymnasiums herangeführt. Von der 5. in die 6. Klasse gibt es keine Versetzung, sondern nur einen Übergang. Am Ende der Orientierungsstufe wird wie in der Grundschule noch einmal eine Empfehlung ausgesprochen.

Neben den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Kunst, Musik, Sport und Religion/Ethik, die die Schülerinnen und Schüler schon aus der Grundschule kennen, werden in der Jahrgangsstufe 5 Erdkunde und das Fach Naturwissenschaften unterrichtet. In der Jahrgangsstufe 6 beginnt die zweite Fremdsprache; die Schülerinnen und Schüler können sich an unserer Schule zwischen Französisch oder Latein entscheiden. Spanisch und Italienisch können als dritte freiwillige Fremdsprache ab Klasse 9 belegt werden. Ergänzt wird das Sprachenangebot durch Chinesisch im AG-Bereich.

In einer zusätzlichen Wochenstunde ("Soziales Lernen“möchten wir den Schülerinnen und Schüler einerseits wichtige Lern- und Arbeitstechniken vermitteln,  andererseits sollen Selbstvertrauen und Selbstsicherheit gestärkt werden und die Kinder sollen lernen, soziale Verantwortung zu übernehmen. Unterstützt werden sie dabei durch die Klassenleiter und Fachlehrer sowie die Patenschüler.

In der Orientierungsstufe werden Profilklassen angeboten: die rhythmisierte Ganztagsklasse und die Gesangsklasse .

 

Orientierungsstufenteam: Frau Auer (Leiterin Orientierungsstufe und Ganztag), Frau Heß, Herr Konrad, Herr Sichting, Frau Zewinger

© 2015 Gymnasium Nieder-Olm. Fotos und Grafiken können Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer unterliegen.