Spannende Fußball-Spiele bei Jugend trainiert für Olympia

13. JAN 2020 Aktuelles

Am 30.10.2019 fand die erste Runde des jährlichen Schulsportwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ im Bereich Fußball, in der ältesten Altersklasse WK I, statt. Unsere Schulmannschaft der Mädchen setzte sich dabei gegen die Konkurrenz vom Otto-Schott-Gymnasium Mainz, dem Gutenberg-Gymnasium Mainz und der Carl-Zuckermayer-Realschule plus aus Nierstein durch.

Im ersten Spiel galt es erstmal in das Turnier hineinzufinden, da man in dieser Besetzung bisher noch nie zusammengespielt hatte. Weder die Mannschaft vom Otto-Schott-Gymnasium, noch unsere Mannschaft konnte sich durchsetzen, sodass das erste Spiel mit einem 2:2 Unentschieden endete.

Im zweiten Spiel klappte das Zusammenspiel schon deutlich besser und man gewann gegen die Spielerinnen aus Nierstein klar mit 7:0.

Auch das letzte Spiel konnte unsere Mannschaft mit einem 6:0 Sieg deutlich für sich entscheiden.

Nach den drei regulären Spielen war unsere Mannschaft somit mit der Vertretung des Otto-Schott-Gymnasiums punktgleich, weshalb der Turniersieg mittels Elfmeterschießen ermittelt werden musste.

Nachdem Johanna und Jule ihre Schüsse jeweils verwandelt hatten und die spontan zur Torfrau umfunktionierte Ronja die ersten beiden Schüsse der Gegner gehalten hatte, musste der dritte und letzte Schuss nicht mehr ausgespielt werden.

Mit diesem Turniersieg zog unsere Schulmannschaft ins Halbfinale des Regionalentscheids ein. Bei kalten Temperaturen traten wir dann kurz vor den Weihnachtsferien am 19.12.2019 gegen das Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasium Speyer und das Heinrich-Heine-Gymnasium Kaiserslautern an. Während wir gegen das Team von Speyer klar mit 6:0 gewinnen konnten, verloren wir unglücklich gegen die „Eliteschule des Sports“, das Heinrich-Heine-Gymnasium, mit 1:0 und konnten uns somit leider nicht für das Finale qualifizieren.

Es spielten: Johanna Frey, Ronja Wahler, Kira Enders, Lara Schnöke, Sinah Pott, Sophie Schrauth, Najia Gasimi, Hannah Mildner, Milena Mussmann, Victoria von Cysewski und Jule Moos.

Text: Jule Moos

Foto: Katja Meyer

  • Bevorstehende Veranstaltungen

    • INPRAXI - Eltern stellen ihre Berufe vor - für Klasse 10 bis 12

      28. JAN 2020
      19:30 - --:--

      Lebensnah aus der Berufspraxis berichten Eltern den Mitschülerinnen und Mitschülern Ihrer Kinder authentisch über ihren individuellen Werdegang und ihren aktuellen Beruf.  Es gibt die Möglichkeit über das jeweilige Berufsfeld sowie die Aufgaben und Chancen ins Gespräch zu kommen. ...MEHR

    • Zeugnisausgabe für die Klassen 5 bis 12

      31. JAN 2020
      10:40 - 11:25

      Der Unterricht endet nach der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse um 11:25 Uhr....MEHR

    • WIR GRÜNDEN EINE SCHÜLERGENOSSENSCHAFT!

      10. FEB 2020
      17:00 - --:--

      Einen realen Geschäftsbetrieb ausführen, sich im Bereich Wirtschaft weiterbilden, Talenten und Interessen nachgehen und gleichzeitig die Demokratie an unserer Schule fördern – Das alles soll durch die Gründung einer Schülergenossenschaft am Gymnasium Nieder-Olm möglich gemacht werden....MEHR

    • Info-Nachmittag Fremdsprachen

      11. FEB 2020
      17:00 - --:--

      Informationen zur Fremdsprachenwahl für Eltern und gleichzeitigem „Schnupperunterricht“ für Kinder der 4. Grundschulklassen ...MEHR

    • Ausstellung des Camarakreises

      28. JAN 2020
      14. FEB 2020

      Das GYMNO engagiert sich schon seit Jahren für den Camarakreis (Schulfeste, Weihnachtsaktionen etc.) und dessen Hilfsprojekte in Afrika, Asien und Südamerika. Die Mitarbeiter des Camarakreises sind alljährlich beim Nachmittag der offenen Tür präsent....MEHR

© 2015 Gymnasium Nieder-Olm. Fotos und Grafiken können Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer unterliegen.