8. Platz in der First LEGO-League (FLL)

12. MAI 2017 Aktuelles

Der diesjährige Wettbewerb der FLL fand in Rheinzabern statt.

Dabei musste unser Team „Cyberman“ in vier Kategorien antreten. Zu Beginn ging es um das Roboter-Design. Hier wurden der Jury die einzelnen Komponenten des LEGO-Roboters und ihre Funktionen erklärt. Als Zweites ging es zur Teamaufgabe. Es ging darum, unter Beweis zu stellen, dass alle zum Team gehören und die ganze Gruppe gemeinsam Aufgaben bearbeiten kann. In diesem Jahr sollten Becher gestapelt werden, aber ohne die Hände zu benutzen. Die 3. Kategorie war eine Forschungsfrage. Unser Team hatte sich für die Elefanten entschieden. In einem Fünf-Minuten-Vortrag wurde erklärt, wobei uns Elefanten als Nutztiere helfen und wie man sie noch besser schützen könnte. Dann ging es zur Hauptaufgabe, den sogenannten Roboter-Games. Dazu hat das Team in monatelanger Vorbereitungszeit einen LEGO-Roboter gebaut und programmiert. Er musste zum Beispiel in kürzester Zeit Kühe melken, das Melkkarussell drehen und die Milch an einen anderen Ort bringen.

Unser Team hat einen hervorragenden 8. Platz belegt.

Text: C.Harz

Fotos: J.Weiß

Mitglieder des „Cyberman“-Teams:

Dominik Weiß, Paul Korn, Luis Grohmann, Timo Retzerau, Lisa Lünebach, Leann Strohmiedel, Felix Heisel, Alex Statokopoulos, Lilian Jaeger, Francesca Held

© 2015 Gymnasium Nieder-Olm. Fotos und Grafiken können Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer unterliegen.